Über uns!



Wer wir sind:

Die Schönstatt-Mannesjugend ist eine Gemeinschaft von Jugendlichen und jungen erwachsenen Männern im Alter von 9 bis ca. 25 Jahren, die die Möglichkeit bietet, mit Gleichaltrigen in einer Gruppe, an Zeltlagern, Fahrten und Freizeiten teilzunehmen, um gemeinsam den christlichen Glauben zu leben und zu erleben.

 

Unsere Jugendgemeinschaft gehört zu der internationalen Schönstattbewegung, welche am 18. Oktober 1914 als geistliche Gemeinschaft innerhalb der katholischen Kirche entstanden ist.


Was wir tun:

Als lebendige Gemeinschaft wollen wir mit beiden Beinen auf dem Boden stehen und zugleich mit dem Herzen in Gott verankert sein - originelle Persönlichkeiten, die sich in der Liebe Gottes beheimatet wissen und daraus ihren Alltag gestalten.

Wir suchen nach Idealen für unsere Lebensgestaltung, nach dem Weg, den Gott mit uns gehen will.

Sommerzeltlager, Gruppenstunden, Gemeinschaftstage, Ringgemeinschaften und Gruppenleiterschulungen werden dadurch geprägt. Dabei sollen auch Spiel, Spaß und Abenteuer natürlich nicht zu kurz kommen.